Tag Archives: gesundheit

Wing Chun Trainingsaufbau

Selbstverteidigung in Berlin

Fließende und Blitzschnelle Bewegungen werden zusammen gebracht und zu Ihren Reflexen eintrainiert. Sie lernen die Stresssituationen zu kontrollieren und kinderleicht bewältigen. Dabei wird Ihre Gesundheit gefördert, Konzentrations- und Koordinationsfähigkeiten entwickelt.

Wing Chun Training wird in drei Phasen unterteilt:

  • Formen Lernen;
  • Chi Sao Übungen;
  • Übungen zur praktischen Anwendung.

Mittels Wing Chun Training sollen die Schüler Wing Chun Prinzipien nicht nur verstehen, sondern auch verinnerlichen.

Die  Kampfprinzipien:

  • Ist der Weg frei, stoße vor.
  • Ist der Weg versperrt, bleibe kleben.
  • Ist der Gegner zu stark, gib nach.
  • Zieht sich der Gegner zurück, folge ihm.

Die Kraftprinzipien:

  • Mach dich frei von deiner eigenen Kraft.
  • Mach dich frei von der Kraft deines Gegners.
  • Nutze die Kraft des Gegners.
  • Füge deine eigene Kraft hinzu.

Wing Chun Formen

  1. Siu nim tau: Es werden die grundlegenden Armtechniken isoliert für sich oder in einfachen Kombinationen geübt. Beintechniken kommen hier in Form des stabilen Standes vor. Ein wichtiger Aspekt dieser Form ist die Haltung und das Verhältnis von Spannung und Entspannung. Weiterhin werden Grundprinzipien des Wing Chun geschult, wie zum Beispiel die „Zentrallinientheorie“, Krafterzeugung und richtige Atmung. So enthält diese Form acht Sätze.
  2. Chum Kiu: Basistechniken mit ersten Fußtechniken. Hier werden verschiedene Techniken in Kombinationen geübt, insbesondere das Zusammenspiel von beiden Armen, Beintechniken und Schritttechniken.
  3. Biu Tze : Bisweilen als Notfall-Form bezeichnet, in der Techniken erlernt werden, um aus ungünstigen Kampfpositionen in aussichtsreiche zurückzugelangen.
  4. Mok Jan Chong (Holzpuppenform): Dient als Ersatz für einen Trainingspartner und zum intensitätsorientierten Training. Bewegungen werden hier einstudiert und Fehler beseitigt.
  5. Luk Dim Bun Guan (Langstock): Mit deiser Form wird die Schrittarbeit erweitert, Distanzgefühl, sowie Genauigkeit des Treffens werden gefördert.
  6. Bart Cham Dao (Doppelmesserform): Bei dieser Form werden die Biu Tze Kenntnisse erweitert, die Schrittarbeit wird noch ausgeklügelter. (Wikipedia: Wing Chun Artikel)

Wing Chun Gesundheit

Selbstverteidigung in Berlin

Wing Chun macht gesund!

Das systematische Erlernen von Wing Chun steigert körperliche und geistige Flexibilität und fördert die Wahrnehmungsfähigkeit. Den Weg dahin ergänzen gezielte Entspannungs- und Konzentrationstechniken sowie spezielle Atemübungen.

Wing Chun Vorteile auf einen Blick:

  • Fitness. Bewegung ist gesund. Wer in Bewegung bleibt, der stärkt nicht nur die Muskeln, sondern auch die Knochen.
  • Bessere Koordination: Es werden gleichzeitig beide Seiten des Körpers trainiert (die linke und rechte Seite). Besser noch ist die Tatsache, dass Wing Chun schult die Feinmotorik zu verwenden, um zu kämpfen (dies gilt vor allem in den fortgeschrittenen Stadien von Wing Chun). Zum Beispiel, es bedarf eine Menge an Koordination, um mehrere Bewegungen gleichzeitig richtig auszuführen.
  • Innere Energie: Viele haben gehört, dass Tai Chi und seine langsame Formen sehr gut für Ihre Gesundheit sind und dies hilft bei der Entwicklung innerer „Chi“-Energie. Es gibt Dutzende von medizinischen Studien, die dies unterstützen. Nun, wenn Sie Ihre Wing Chun Formen sehr langsam und bewusst wie Tai-Chi-Formen trainieren, erzielt es gleiches Ergebnis.
  • Wing Chun macht stressfrei: Wing Chun Training zwingt Sie dazu, sich auf „hier und jetzt“ zu konzentrieren, somit gerät der alltägliche Stress in Vergessenheit. Zum Beispiel, wenn jemand dich in Trainingsübung zu treffen versucht, gibt es keine Zeit, um über den Alltagsstress nachzudenken.
  • Bessere Reflexe: In Wing Chun trainieren wir sowohl Kontakt-Reflexe (Chi Sau) als auch visuelle Reflexe.
  • Wing Chun verbessert Augenkonzentration.
  • Geschwindigkeit und Leistung:  Wing Chun ist bekannt für seine Geschwindigkeit. Und wenn Sie richtig trainieren, dann lernen Sie Ihre Muskeln genau und gezielt zu steuern, was erheblich die Bewegungsgeschwindigkeit steigert.

Selbstverteidigung lernen – besondere Fähigkeiten erwerben

Selbstverteidigung in Berlin

Tatsächlich sprechen wir in diesem Artikel nur über die Vorteile des Erlernens einer Selbstverteidigungskunst. Die Nachteile sind mir zumindest nicht bekannt. Hier können wir auch zahlreiche Selbstverteidigungssysteme von diversen Kampfsportarten abgrenzen – Selbstverteidigung hat im Gegensatz zu Kampfkünsten keine Regeln, keinen Referee und keine Punktevergabe beim Kampf.

Selbstverteidigung ist das Minimum, eine kompakte Reihe an Fähigkeiten, die am wirksamsten gegen eine Bedrohung für  Leben oder Gesundheit ausgerichtet ist.

Das Bedürfnis nach Sicherheit war zu allen Zeiten relevant, auch heute hat sich nichts geändert. Wir leben immernoch in einem gefährlichen Umfeld, besonders, wenn unsere Überlebensinstinkte wegen Illusion der Sicherheit in einer zivilisierten Welt stumm geschaltet werden. Was unsere Vorfahren ganz gut unbewusst konnten, müssen Wir erst bewusst lernen!

Um das Überleben sicherzustellen, müssen wir gezielt besondere Fähigkeiten erlernen, um ungeschadet aus extremen Situationen rausgehen zu können. Das bedarf vor allem einer konstanten inneren Bereitschaft zu einem plötzlichen Angriff oder einer lebensbedrohlicher Situation. Der Körper sollte immer elastisch und bereit sein, einen Blitszsprung in die Fluchtrichtung zu machen, falls ein Auto auf Sie rast, oder ein Stein in Ihre Richtung fliegt usw. Eine Gefahr muss nicht unbedingt ein Zweikampf bedeuten. In einem Selbstverteidigungskurs werden Sie auch solche Fähigkeiten erwerben, die Ihnen erlauben, jede Situation unmittelbar zu beurteilen, mögliche Fluchtwege zu finden, Handmittel zu verwenden und beliebige Gelände auszunutzen. Besonders wichtig ist die Fähigkeit für eine rasche Reaktion, denn die Räuber oder Vergewaltiger kündigen Ihre bevorstehende Angriffe nicht an.

Die Selbstverteidigungskurse verhelfen Ihnen einen komplexen Dreieck zu bilden: Körper – Wille – Bewusstsein, in dem alle Einzelteile aufeinander abgestimmt sind und agieren zusammen. Der Körper erwirb bestimmte motorische Fähigkeiten, die Wille verwaltet Absichten und Emotionen, Bewusstsein kontrolliert diese Mechanismen und reguliert das Verhalten in Bezug auf die jeweilige Situation.

In einer direkten Kollision sind folgende Fähigkeiten unabdingbar:

  • Fähigkeit hart und präzise in sensible Bereiche des Gegners zu treffen;
  • eine gute Reaktion;
  • Distanzgefühl und -Kontrolle;
  • unkomplizierte und schnelle Selbstverteidigungstechniken;
  • Fähigkeit, jede Situation zu Ende zu bringen ( den Angreifer unschädlich machen)
  • Emotionskontrolle.

Alle Kurse im Überblick

Selbstverteidigung in Berlin

Selbstverteidigungskurse

Wing Chun

Für wen

Kinder ab 5

Erwachsene

Senioren

Teilnahme ab 12 Jahren

Inhalte

-Selbstbehauptung (verbal, non-verbal)

-Gewaltprävention

-Notwehr

-Koordinationsübungen

-Koonzentrationsübungen

-Theorie zur Selbstverteidigung

-Dehnübungen

-Kräftigungsübungen

-Antistress – Training

-Reaktionsübungen

Senioren behandeln gleiche Inhalte in Selbstverteidigungskursen, nur weniger intensiv. Jeder kann in den Kursen Teilnehmen.

-Selbstbehauptung (verbal, non-verbal)

-Gewaltprävention

-Wing Chun als Kampfkunst

-Wing Chun Formen

-Wing Chun Chi Sao

-Gesundheitstraining

-Antistress – Training

-Wing Chun Selbstverteidigungstechniken

-Wing Chun Nahkampf Training

-Dehnübungen

-Kräftigungsübungen

-Koordinationsübungen

-Koonzentrationsübungen

Wann

Siehe: Unterrichtszeiten

Wo

Wittelsbacher Str. 36, 10707 in Taohealth Akademie, Otto-Suhr-Allee 94, 10585 Berlin

Kursdauer

3 Monate, 1 Mal Unterricht pro Woche á 60 Min

3 Monate, 2 Mal Unterricht pro Woche á 90 Min

3 Monate, 1 Mal Unterricht pro Woche á 60 Min

Vertragsdauer: 12 Monate,

2 Mal Unterricht pro Woche á 90 Min

Kurskosten

120,00 €

240,00 €

120,00 €

50€ monatlich

Mehr Infos

Für Kinder

Für Erwachsene

Für Senioren

SFJ Wing Chun Berlin

Anmeldung

Zum Formular

oder 01520-1714183 / 030-91569418

Vertrag vor Ort,

Anmeldung unter:

01520-1714183 /

030-91569418

Gutscheine bestellen: ansheff@gmx.de / 030 – 91569418

Kinderkurs in Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg für 5-9 – jährige

Kursanfang: jeden Freitag um 16:45 (Voranmeldung erforderlich!)
Ort: Sächsische Str. 39, 10713 Berlin Wilmersdorf - Charlottenburg
Kursdauer: 3 Monate, 1 Mal pro Woche – nur Freitags um 16:45 Uhr. Ein Unterricht dauert 1 Stunde.
Kosten: 120€ (3 Monate)

Kinderkurs in Berlin Wilmersdorf – Charlottenburg für 10-13 – jährige

Kursanfang: jeden Donnerstag um 16:45 (Voranmeldung erforderlich!)
Ort: Sächsische Str. 39, 10713 Berlin Wilmersdorf - Charlottenburg
Kursdauer: 3 Monate, 1 Mal pro Woche – nur Donnerstags um 16:45 Uhr. Ein Unterricht dauert 1 Stunde.
Kosten: 120€ (3 Monate)

Referenzen

- Barlife Experience Tour
- Seniorenzentrum “Haus am Loeperplatz“
- Tandem BQG
- Schilling Schule Berlin
- BGI Berliner Gesellschaft für Integration mbH
- Restaurant Do De Li
- DRK – Deutsches Rotes Kreuz Berlin Süd
- Julia Charlotte Richter Kunstprojekt
- Hans-Fallada-Schule
- Moser Schule Berlin
- Wilhelmstadt Schulen
- Haus am Loeperplatz II
- NBB Netzgesellschaft
- Allgemeiner Grund & Boden Fundus Investment GmbH
- GASAG
- H&M