Technik

Wing Chun Berlin – Trainingsimpressionen

Selbstverteidigung in Berlin

Hier sind ein Paar Trainingsimpressionen von diversen Wing Chun Chi Sao Übungen. Das Ziel des Trainings – frei von Abläufen zu werden, Angstlosigkeit, Lockerheit, Gedanklosigkeit und Aufmerksamkeit auf dem höchsten Niveau!

Schau unser Video an:

Einführung in die Schlagtechnik

Selbstverteidigung in Berlin

Generell wird in der Schlagtechnik zwischen kräftigen Stößen und Peitschenschlägen unterschieden. Beide Schläge sind sehr effektiv, wenn sie das Ziel zum richtigen Moment getroffen haben. Bei einem kräftigen Fauststoß oder Fusstritt wird die Kraft durch die Gewichtsverlagerung in den Schlag übertragen. Hier versuchen wir die ganze Körpermasse in den Schlag reinzulegen. Das Ergebnis solcher Treffer sind meistens Frakturen, Knochenbrüche, Verstauchungen sowie Risse der inneren Organe.

Die Peitschenschläge werden sehr schnell ausgeführt und benötigen den Einsatz des ganzen Körpers (nicht Körpermasse), um ein Welleneffekt zu erzeugen, genau wie bei einer Peitsche. Die Wirkung der Peitrschenschläge ist explosiv und das periphere Nervensystem reagiert als erstes. Die Schmerzimpulse werden sofort in die Nervenbahnen verteilt, sodass bei einem schnellen Schlag erleidet der Feind einen Schockzustand.

Bei der Schlagtechnik ist die aufeinander abgestimmte Muskelarbeit von entscheidender Bedeutung. Egal womit Sie schlagen, versuchen Sie den ganzen Körper dabei zu beteiligen.

Es gibt noch eine nützliche Schlagunterart  – Fingerjabbs (oder stoßende Finger) genannt, die in Strassenkämpfen benutzt wird. Bei den Schlägen sind keine besondere Schnelligkeit und Kraft notwendig, dafür aber die Genauigkeit. Für einen ungeübten Anwender sind Fingerjabs in die Augen und Genitalien optimal.

Trainingsplan für Selbstverteidigungskurse

  • Montags: 18:15 – 19:35 (gemischte Gruppe)
  • Dienstags: 18:30 – 19:50 (nur Frauen)
  • Mittwochs: 18:15 – 19:45 (gemischte Gruppe)
  • Donnerstags: 18:00 – 19:30 und 20:00 – 21:30 (gemischte Gruppe)
  • Freitags: 20:00 – 21:30 (gemischte Gruppe)
  • Samstags: 17:00 – 18:30 (gemischte Gruppe)

Kosten

  • 10-er Karte: 120€
  • 3-Monatskurs f. Erwachsene: 240€(vertragslos)
  • 3-Monatskurs f. Kinder: 150€ (vertragslos)
  • Verträge für Schüler/Studenten: ab 39€/Monat
  • Verträge für Erwachsene: ab 55€/Monat
  • Verträge für Kinder: ab 40€/Monat
  • Privatunterricht: ab 50€/45 Minuten

Detaillierte Kosten und Bedingungen siehe HIER

Kinderkurs in Berlin Wilmersdorf-Charlottenburg für 5-9 – jährige

Kursanfang: jeden Freitag um 16:45 (Voranmeldung erforderlich!)
Ort: Sächsische Str. 39, 10713 Berlin Wilmersdorf – Charlottenburg
Kursdauer: 3 Monate, 1 Mal pro Woche – entweder Mittwochs um 17:15 oder Freitags um 16:45 Uhr. Ein Unterricht dauert 1 Stunde.
Kosten: ab 40€ monatlich

Kinderkurs in Berlin Wilmersdorf – Charlottenburg für 10-13 – jährige

Kursanfang: jeden Donnerstag um 16:45 (Voranmeldung erforderlich!)
Ort: Sächsische Str. 39, 10713 Berlin Wilmersdorf – Charlottenburg
Kursdauer: 3 Monate, 1 Mal pro Woche – nur Donnerstags um 16:45 Uhr. Ein Unterricht dauert 1 Stunde.
Kosten: ab 40€ monatlich

Kontakt / Kursanfrage

7Circles Akademie
Sächsische Str. 39,
10713 Berlin

Tel.: 030 915 69 418





Referenzen

  • Immobilien Scout 24
  • H&M
  • Sanitas GmbH
  • BTC AG
  • GASAG
  • Wohnungsbaugenossenschaft „Neues Berlin“
  • Boesner GmbH
  • KJSH Stiftung Berlin-Brandenburg
  • NBB Netzgesellschaft Berlin-Brandenburg
  • Barlife Experience Tour
  • Seniorenzentrum “Haus am Loeperplatz“
  • Tandem BQG
  • Schilling Schule Berlin
  • BGI Berliner Gesellschaft für Integration mbH
  • Restaurant Do De Li
  • DRK – Deutsches Rotes Kreuz Berlin Süd
  • Julia Charlotte Richter Kunstprojekt
  • Hans-Fallada-Schule
  • Moser Schule Berlin
  • Wilhelmstadt Schulen
  • Allgemeiner Grund & Boden Fundus Investment GmbH